Praktikum

Vielen Dank für das Interesse an der BBW-Leipzig-Gruppe und einem Berufsweg im Bereich Bildung oder soziale Arbeit. Ein Praktikum soll Sie auf Ihrem Bildungs- und Berufsweg unterstützen, Ihnen praktische Kenntnisse und Erfahrungen bringen und Sie so auf Ihre berufliche Tätigkeit vorbereiten.

In sechs Geschäftsbereichen bieten wir ca. 1000 Mitarbeiter*innen an über 40 Standorten in Leipzig vielfältige berufliche Einsatzmöglichkeiten und immer neue Entwicklungschancen. Wir würden uns freuen, auch Ihnen eine Perspektive zu bieten.

Praktika in Wohngruppen

Du möchtest praxisnah Erfahrungen im Bereich der Jugendhilfe sammeln?
Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir bieten Dir ein (sozial)pädagogisches Praktikum in unseren vier Wohngruppen (WG) der Stationären Erziehungshilfen. Auf unserem Campus im Leipziger Stadtteil Knauthain befinden sich 4 Wohngruppen nach §§ 34, 35a, 41 SGB VIII für jeweils 8 Kinder und Jugendliche.

WG Leuchtturm | WG Kompass

  • Wohngruppen für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 12 Jahren (WG Leuchtturm) und 12 bis 18 Jahren (WG Kompass)
  • Betreuung und Begleitung in der WG als mittel- und längerfristiges Zuhause
  • Alltagsnähe und Lebensweltorientierung
  • intensive Zusammenarbeit mit Eltern und Familien
  • sozialräumliche Orientierung

WG Anker

  • Wohngruppe für Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren
  • Betreuung und Begleitung in kleinen Wohneinheiten
  • Ziel der Verselbstständigung, Unterstützung in Fragen von beruflicher Orientierung, auf dem Weg in eigenen Wohnraum, Umgang mit Geldern, Aktivierung alltagspraktischer Fertigkeiten
  • Careleaver-Ansatz

WG An der Mühle

  • Wohngruppe für Kinder im Alter zwischen 2 bis 12 Jahren
  • aktive Einbeziehung der Eltern und Familien
  • Ressourcenaktivierung in Entwicklungs- und Veränderungsprozessen
  • Anregung einer Rückführung (24 Monate) in die Herkunftsfamilien
  • systemisch-familienberatender Ansatz

Bewerben für ein Praktikum in unseren Wohngruppen

Praktika in der Tagesgruppe „Dschungelforscher“

Du hast Lust Erfahrungen in den teilstationären Hilfen zur Erziehung für dein Jugendhilfepraktikum zu sammeln? Dann bist du bei den „Dschungelforschern“ genau richtig!

Wir bieten Dir ein (sozial)pädagogisches oder heilpädagogisches Praktikum in der Tagesgruppe „Dschungelforscher“. Du findest die Tagesgruppe nach § 32 SGB VIII im Stadtteil Neulindenau. Hier erlebst und gestaltest du den pädagogischen Alltag der Tagesgruppe gemeinsam mit den Kindern und Mitarbeiter*innen. Du entwickelst eigene Projekte, die du mit den Kindern durchführst und mit Mitarbeiter*innen reflektierst.

Hier noch einige Fakten zu deiner Orientierung:

  • es sind 10 Kinder als feste Gruppe jeden Tag von Montag bis Freitag vor Ort
  • die Kinder sind im Alter von 6 bis 12 Jahren
  • die Betreuung, Förderung und Begleitung in der Tagesgruppe ist für die Kinder wichtig, um Verbleib in ihrer Familie zu sichern
  • wir bieten hohe Alltagsnähe und Lebensweltorientierung
  • die intensive Zusammenarbeit mit Eltern und Familien ist dabei ein wichtiger Ansatz
  • die Kinder erschließen ihren Sozialraum mit und entdecken die Stadt Leipzig

Bewerben für ein Praktikum in unserer Tagesgruppe

Praktika in der Jugendberufshilfe

Du hast Lust Erfahrungen für Dein Jugendhilfepraktikum im Bereich der Jugendberufshilfe zu sammeln? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir bieten Dir entweder für Deine Ausbildung zum*zur Erzieher*in oder im Rahmen Deines (sozial)pädagogischen Studiums einen Praktikumsplatz.

Du findest die Jugendberufshilfe nach §13 SGB VIII in Plagwitz, im Leipziger Westen. Du wirst gemeinsam mit erfahrenen Sozial- und Werkstattpädagog*innen auftragsbasierte Projekte mit jungen Menschen umsetzen. Du hast die Möglichkeit, eigene Projekte zu kreieren, die Du mit den jungen Menschen durchführst und mit Mitarbeiter*innen reflektierst.

Hier noch einige Fakten zur Orientierung:

  • Es gibt aktuell 36 Plätze für strukturell benachteiligte junge Menschen.
  • Die Teilnehmenden sind zwischen 15 und 25 Jahre alt.
  • Problemfelder sind u.a. Schulabbruch, Arbeitslosigkeit, Ausbildungssuche, psychische Belastungen etc.
  • Wir arbeiten auftragsbasiert, d.h. an realen Arbeitsprojekten für Kund*innen oder Auftraggeber*innen.
  • Die intensive Zusammenarbeit mit Eltern und Familien ist dabei ein wichtiger Ansatz.
  • Die jungen Menschen erschließen mit uns gemeinsam ihren Sozialraum und entdecken die Stadt Leipzig.
  • Sie erarbeiten sich zudem eine Bildungs- und Arbeitsperspektive.

Bewerben für ein Praktikum in unserer Jugendberufshilfe

Kontakt zu uns

Tom Spindler

Tom Spindler

Abteilungsleiter Stationäre Erziehungshilfen

Tel. 0341 41 37-231
spindler.tom@bbw-leipzig.de

Kontakt zu uns

Stefanie Stapel

Stefanie Stapel

Teamleiterin Tagesgruppe Dschungelforscher

Tel. 0341 41 37-580
stapel.stefanie@bbw-leipzig.de

Kontakt zu uns

Frank Braun

Dr. Frank Braun

Leitung Netz kleiner Werkstätten

Tel. 0341 41 37-5053
braun.frank@bbw-leipzig.de

offene
Stellen