Kinderwohngruppe "An der Mühle"

Die Kinderwohngruppe "An der Mühle" setzt an den komplexen Bedarfen und Problemlagen von Kindern und deren Familien an. Wir bieten heilpädagogische, systemisch-familienberatende stationäre Hilfe zur Erziehung für Kinder von zwei bis zwölf Jahren mit intensiver Elternarbeit an. Die Leistung ist zeitlich begrenzt und als familienergänzende Hilfe gedacht.

Zur Realisierung der Rückführung werden die Eltern intensiv am Hilfeverlauf beteiligt und eng in die Alltagsstruktur der Kinder und der Wohngruppe eingebunden. Ziel ist die Ressourcenaktivierung in innerfamiliären Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. Die Kinder, ihre Eltern und das Familiensystem werden unterstützt, damit die Kinder gestärkt zu ihren Familien und in ihr bekanntes Umfeld zurückkehren können. Ist eine Rückkehr nicht möglich, können die Kinder in andere Wohnformen vermittelt werden.

Besuchsadresse:

Wohngruppe "An der Mühle"
Knautnaundorfer Straße 4 | Haus 4f | 04249 Leipzig
Geländeplan

Für Fallanfragen wenden Sie sich bitte an: seh-fallanfrage@bbw-leipzig.de

 

zurück zur Übersicht

Kontakt zu uns

Anna Hirschmann

Anna Hirschmann

Teamleiterin Kinderwohngruppe "An der Mühle"

Tel. (0341) 41 37-339
hirschmann.anna@bbw-leipzig.de